Verein/Mitglieder - Vereinspartnerschaft

Seit 1977 verbindet den MGC Murnau eine tiefe Freundschaft mit dem Partnerverein MSC Bensheim-Auerbach in Hessen an der Bergstraße.

Diese Partnerschaft gipfelt in jedem Jahr in dem inzwischen schon traditionellen Vergleichskampf, der trotz vollem Terminplan immer wieder Platz in den Veranstaltungskalendern der beiden Vereine findet.

Jedes Jahr liefern sich der MGC Murnau und der MSC Bensheim-Auerbach beim Vergleichskampf einen Wettstreit über 6 Runden auf zwei Systemen an zwei Tagen, wobei jedes Jahr der Gestgeber wechselt.

 

Im Jahr 2017 fahren die MGC-Mitglieder zum MSC Bensheim-Auerbach.

Der "VK" findet am 22./23. Juli 2017 statt.

 

Beim Turnier steht nicht nur das Sportliche im Mittelpunkt, hier geht's auch darum, die Geselligkeit zu pflegen und Erfahrungen und Geschichten auszutauschen.

 

Dabei haben die Vereine und Vereinsverantwortlichen stets voneinander profitiert, denn die "Bernsheimer" waren vor dem MGC Murnau Platzbesitzer einer eigenen Beton-Anlage und haben bei der Planung des MGC Murnau 1987 mitgeholfen, während die Murnauer im Jahr 2003 vor dem MSC die Erweiterung der Betonanlage um eine Eternitanlage schafften.

Auch hier gab's dann Tipps und Tricks aus Murnau und inzwischen können beide Verein stolz auf eine eigene Kombi-Anlage sein.

Der Vergleichskampf hat schon viele Krisen überstanden, dennoch sind sich beide Vereine einig, diese schöne Tradition auch in der jetzigen, schnelllebigen Zeit fortzuführen.